Rehkitz in der Wiese

Das Team

Aus einer privaten Initiative im Frühsommer 2020 entstand im Oktober 2020 mit engagierten ehrenamtlichen Unterstützern und Helfern der Verein „Rehkitzrettung Buchen“.  

Unser Ziel ist es, Wildtiere, vorrangig Rehkitze vor Verletzung und Tod während des Mähens der Wiesen zu bewahren. Das genaue Vorgehen lest ihr im Bereich „Ablauf eines Einsatzes“. Unser großes Ziel ist es, die Rehkitzrettung auch mittels moderner Drohnentechnik zu unterstützen, um so das sehr zeitaufwändige Absuchen der Wiesen zu verringern sowie die gesamte Suche effizienter zu gestalten. 

Das ist unsere Vision für das Jahr 2021 

Zur Umsetzung unseres Ziels sind wir vor allem auf EUCH angewiesen. Das Durchlaufen der Wiesen ist nur mit genügend Helfern wirklich sinnvoll umsetzbar. Helfen kann jeder, egal ob Mitglied oder nicht. Jeder ist willkommen, der sich für den Tierschutz engagieren möchte. Neben Helfern bei den Einsätzen sind wir als Verein auch abhängig von Spenden, um die Kosten zu decken, etwa für die Anschaffung von Vergrämungsmaterialien, Transportboxen, Drohnentechnik.